FHNW Basel
FHNW Brugg-Windisch
FHNW Olten
Universität Bern
Universität Zürich

Was ist ein Lunch Talk oder Career Talk?

Studentcareer bietet dir mit den Lunch Talks und Career Talks die Möglichkeit, Top-Arbeitgeber im Rahmen eines Lunch Talks (über Mittag) oder eines Career Talks (Nachmittag) näher kennenzulernen. Was ist ein Lunch oder Career Talk? In einer einstündigen Präsentation mit moderierter Frage- und Diskussionsrunde informieren Mitarbeitende der jeweiligen Unternehmung über Praktika, Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten. Zudem geben sie Einblick in den Berufsalltag und erzählen, worauf es ankommt und wie man am besten zum Wunschjob gelangt. Im Anschluss gibt es ein offeriertes Mittagessen (Lunch Talk) oder einen offerierten Apéro (Career Talk) und die Vertreter stehen dir für persönliche Fragen zur Verfügung.

Du kennst das Dilemma, dass es bei Firmenpräsentationen an Mut oder an Zeit fehlt, kritische oder direkte Fragen zu stellen und mit den Firmenvertretern zu diskutieren? Bei den Lunch Talks und Career Talks hast du die Möglichkeit, deine persönlichen und individuellen Fragen im Vorfeld über ein Online-Formular einzureichen. Beim Talk werden deine Fragen dann von Moderatoren von Studentcareer in spannenden Gesprächen den anwesenden Firmenvertretern gestellt und persönlich diskutiert. Beim anschliessenden Lunch oder Apéro kannst du Kontakte zu den Ansprechpartnern der jeweiligen Firmen knüpfen und weitere Fragen zu aktuellen Stellen, zum Direkteinstieg oder Praktika-Möglichkeiten stellen.

Ablauf und Dauer eines Lunch Talks oder Career Talks

Die Lunch Talks finden immer über Mittag von 12.15 – 13.00 Uhr an der Universität oder Fachhochschule mit jeweils einem ausgewählten Unternehmen statt. Die Career Talks finden jeweils am späten Nachmittag an deiner Hochschule statt. Die Dauer der Präsentation ist auf 1 Stunde ausgerichtet. Anschliessend gibt es ein offeriertes Mittagessen beim Lunch Talk bzw. ein Apéro beim Career Talk für alle Teilnehmer und die Unternehmensvertreter.

Die nächsten Daten findest du im Eventkalender

Oder direkt oben auf der Seite der Hochschule.